~Freitag: Thema 4 (Anwendung der Flächenberechnung)~

Heute ging es für uns nach draußen:

Ein Rechteck und ein Dreieck auf dem Schulhof abmessen, Fläche bestimmen und das ganze anschließend beim Schulpark, Kauflandparkplatz und Lehrerparkplatz nocheinmal durchführen.

Abschließend bemerkten wir, dass die Abweichung zwischen Realität und GPS ganz schön groß sein kann: beim Rechteck z.B. kamen wir auf 580% und beim Dreieck waren es sogar 1040% . Beim Kauflandparkplatz war der Wert doch schon genauer: er lag bei rund 9,3%.

 

Hier unsere Messergebnisse (dahinter die realen Werte, falls wir welche hatten):

Lehrerparkplatz: 0,029 ha (auf der Karte Nr. 4)

Schulpark: 0,25 ha (auf der Karte Nr. 3)

Kauflandparkplatz: 

(Manuell): 0,3 ha (auf der Karte Nr. 1)

(GPS): 0,31ha (auf der Karte Nr. 2)

Rechteck: 0,029 ha (0,005 ha)

Dreieck: 0,026 ha (0,0025 ha)

 

So viel zu diesem Thema, das nächste kommt Montag!